Panorama-Gondelbahn

Technische Daten

StreckeKriens – Krienseregg – Fräkmüntegg
Eröffnung24. Dezember 1954
Wiedereröffnung10. Mai 1996 (nach Umbau)
Betriebszeitganzes Jahr (ausser während der Revision)
Höhendifferenz899 m
Länge der BahnstreckeSektion 1: 2'118 m, Sektion 2: 2'774 m
Fahrgeschwindigkeit max. 4,5 m pro Sek.
Fahrzeit 18 Min. (minimal)
Maximale Förderleistung750 Personen pro Std.
Fassungsvermögen 132 Kabinen für je 4 Personen
BahnsystemEinseil-Umlaufbahn
Antriebsleistung400 kW pro Sektion, Antriebsstation: Krienseregg
SeileFörderseile: Ø 44 mm
HerstellerfirmaMechanisch: Garaventa AG, Goldau | Elektrisch: Frey AG, Stans