Silberne Rundfahrt

Ein Ausflug mit Bahn, Zahnradbahn und Luftseilbahn

So vielseitig und abwechslungsreich wie der Pilatus selbst ist auch die «Silberne Rundfahrt». Entdecken Sie von Mitte Mai bis Mitte Oktober alle Facetten des Luzerner Hausbergs mit der Bahn, der Zahnradbahn, der Luftseilbahn und der Panorama-Gondelbahn – als Halbtages- oder Tagesausflug. 


Luzern–Alpnachstad (per Bahn)–Pilatus

Die «Silbernen Rundfahrt» ist ein Highlight für Bahnliebhaber. Vom Hauptbahnhof in Luzern reisen Sie in zwanzig Minuten mit der Zentralbahn dem Ufer des Vierwaldstättersees entlang nach Alpnachstad. Hier wartet die steilste Zahnradbahn der Welt auf Sie und bringt Sie hoch hinaus, auf den Gipfel des Pilatus. Schon während der gemütlichen Fahrt hat das Auge genügend Zeit, den Ausblick zu geniessen. Auf dem Pilatus ist Ihnen eine ist die Panoramaussicht auf das Alpenmassiv einmalig. Auf dem Pilatus wartet ein weiteres Highlight auf Sie: die Panoramaaussicht auf die Bergkette des Alpenmassivs.

Pilatus–Kriens–Luzern

Einfach schweben: Mit der Luftseilbahn «Dragon Ride» und der Panorama-Gondelbahn geht es nach Kriens zur Talstation. Von dort erreichen Sie in fünf Minuten den Bus Nr. 1 und innert Kürze den Bahnhof Luzern.

Silberne Rundfahrt

Weitere Informationen