Klettergebiet Pilatus

Der Pilatus ist ein beliebtes Klettergebiet und bietet vielfältige Routen in allen Schwierigkeitsgraden an. Der beste Ausgangspunkt für alle Kletterrouten ist Pilatus Kulm oder Ämsigen (Mittelstation der steilsten Zahnradbahn der Welt).

Galtigentürme

Bei der Überschreitung der vier Galtigentürme belohnt der prachtvolle Tiefblick auf den Vierwaldstättersee den Berggänger. Die Länge der Tour kann jeder selbst bestimmen, da sie sich nach jedem Turm abbrechen lässt. Kletterzeit: 3 – 5 Stunden (alle vier Türme).

Matthorn

Das Matthorn bietet Routen in allen Schwierigkeitsgraden an. Geniessen Sie die Vorzüge des Matthorns: viel Sonne, ein atemberaubendes Alpenpanorama und Fels vom Feinsten, der zu diversen Platten- oder Reibungsklettereien einlädt.

Mattalpplatte

Die Mattalpplatte ist ideal für Kletterkurse oder zum Warm-up und bietet interessante Plattenklettereien.

Holzwangflue

Die Holzwangflue bietet schönste Wasserrinnen-Klettereien, viele Steinböcke und einen guten Zustieg.